Note: This content is accessible to all versions of every browser. However, this browser does not seem to support current Web standards, preventing the display of our site's design details.

  

Steuerung und Regelung eines Hochleistungs-Portalkranes

Author(s):

Olivier Stössel
Conference/Journal:

Semester/Bachelor Thesis, SS 04
Abstract:

Im internationalen Handel sind die Frachtwege entscheidende Faktoren. Ein grosser Teil der Güter (80% des internationalen Handels) wird heute mit Frachtschien preisgünstig transportiert. Ein wichtiger Kostenfaktor dabei ist der Aufenthalt im Hafen während des Löschens der Ladung. Daher muss diese Hafenzeit möglichst minimiert werden. Da 60% des Welthandels mit Containern abgewickelt wird, haben Verbesserungen massgebende Auswirkungen [5]. Beim Beschleunigen der Container am Kran kommen diese aber ins Schwingen, worauf man sie nicht mehr absetzen kann bevor sie stabilisiert sind. Diese Arbeit soll nun eine zeitminimale Löschung der Ladung ermöglichen.

Supervisor: Prof. A. H. Glattfelder

Year:

2004
Type of Publication:

(13)Semester/Bachelor Thesis
Supervisor:

A.H. Glattfelder

No Files for download available.
% Autogenerated BibTeX entry
@PhdThesis { Xxx:2004:IFA_2752
}
Permanent link