Note: This content is accessible to all versions of every browser. However, this browser does not seem to support current Web standards, preventing the display of our site's design details.

  

ABB Corporate Research: Optimierung und Regelung von Wasserversorgungsnetzen

Student(en):

Betreuer:

Blank Frédéric, Horch Alexander, Warrington Joe
Beschreibung:

ABB

ABB Corporate Research bietet fortlaufend Diplomarbeiten und Praktika in den Bereichen Optimierung, Softwareentwicklung und Regelung an. Die Anwendungsgebiete variieren hierbei.

Die Zielsetzung dieser Diplomarbeit ist die Optimierung von Wasserversorgungsnetzen mit Hilfe verschiedener Optimierungswerkzeuge und -strategien. Dieses Projekt findet im Forschungszentrum der ABB AG in Ladenburg statt, bei Interesse könnte ein zeitweiliger Aufenthalt an einer der am Neptune Projekt beteiligten europäischen Partneruniversitäten der ABB AG durchgeführt werden. Die Details der Diplomarbeitsausschreibung finden Sie unter 'Weitere Informationen'.

Weitere Ausschreibungen von Diplomarbeiten und Praktika finden Sie in der ABB Jobbörse. Auch Initiativbewerbungen bei Frédérik Blank oder Alexander Horch sind willkommen



Weitere Informationen
Professor:

Manfred Morari
Projektcharakteristik:

Typ:
Art der Arbeit:
Voraussetzungen:
* Erfahrung in der Formulierung und Lösung von Optimierungsproblemen
* gute Noten
* Kenntnisse von GAMS, ILOG oder numerischen Lösern in Matlab erwünscht
Anzahl StudentInnen: 1
Status: done
Projektstart:
Semester: