Note: This content is accessible to all versions of every browser. However, this browser does not seem to support current Web standards, preventing the display of our site's design details.

  

GRUPPENARBEIT: Entwicklung eines webbasierten Visualisierungstools für Stromnetze

Student(en):

Betreuer:

Adrian Hauswirth
Beschreibung:


Die räumliche und zeitliche Komplexität von Elektrizitätsnetzen machen gute, intuitive Visualisierungen unerlässlich. Das Ziel dieser Gruppenarbeit ist es, ein interaktives, browser-basiertes Visualisierungsframework zu entwickeln, welches für Forschungs- und Präsentationszwecke am PSL und am IfA verwendet werden kann. Die Visualisierung soll sowohl räumliche (das Stromnetz als topologischer Graph) als auch zeitliche Daten (z.B. Messreihen) kombiniert darstellen können. Als Inspiration und möglicher Ausgangspunkt dient http://immersive.erc.monash.edu.au/stac.

Voraussetzungen:

  • Gute Programmierkenntnisse
  • Erfahrungen mit Webentwicklung (JavaScript, HTML, JSON, SQL, etc.)
  • Ein gutes Auge für Design und UI Gestaltung
  • Intuition für Bedürfnisse von Forschern und Ingenieuren

Lernziele:

  • Hands-on Erfahrung mit D3.js und anderen Bibliotheken
  • Software Projektmanagement (iterativer Entwicklungsprozess, code Versionierung, issue tracking, etc.)
  • Erfahrung mit Datenvisualisierungen (https://www.edwardtufte.com/tufte/books_vdqi)



Weitere Informationen
Professor:

Florian Dörfler
Projektcharakteristik:

Typ:
Art der Arbeit: BS Gruppenarbeit
Voraussetzungen: programming web development visual design
Anzahl StudentInnen: 2-4
Status: open
Projektstart:
Semester: