Note: This content is accessible to all versions of every browser. However, this browser does not seem to support current Web standards, preventing the display of our site's design details.

  

Neueste Entwicklungen in der Automatisierung von Luftwebmaschinen

Back
Abstract:
Textilien gehören schon seit Jahrtausenden zu unserem täglichen Leben. Neben der klassischen Anwendung in der Bekleidungsindustrie gewinnen die sogenannten technischen Textilien für Strassenbau, Landwirtschaft, Medizinaltechnik, Verpackungsindustrie u.a. immer mehr an Bedeutung. Als Textilerzeugnis für verschiedene Anwendungen werden Gewebe bevorzugt und im Bereich vom Webmaschinenbau sind in den letzten Jahren enorme Fortschritte erreicht worden, insbesondere beim Einsatz von schützenlosen Webmaschinen mit dem Lufteintragsprinzip. Dieser Vortrag soll nun einen Überblick geben über einige der neusten Entwicklungen im Bereich Mechatronik und Automatisierungstechnik, speziell für Luftwebmaschinen.

http://www.sultex.com
Type of Seminar:
Public Seminar
Speaker:
Dr. Walter Siegl
Sultex Limited, Head Research & Services, 8630 Ruti (ZH) Switzerland
Date/Time:
May 12, 2004   17:15
Location:

ETH Zentrum, Gloriastrasse 35, 8006 Zurich, Gebäude ETZ, Raum E6
Contact Person:

Prof. M. Morari
No downloadable files available.
Biographical Sketch:
Nach dem Maschineningenieur-Studium in 1980 erste Anstellung in Brasilien als Entwicklungsingenieur für Schwingung und Akustik im Schiffbau. Anfang 1981 Wechsel in die Schweiz und Eintritt Bei Sulzer Diesel in Winterthur, als Entwicklungsingenieur im Bereich Dynamik und Regelungstechnik von Schiffspropulsionsanlagen und Dieselkraftwerken. Zwischen 1984 und 1986 nebenberufliches Nachdiplomstudium am Intstitut für Automatik, ETHZ. Im Herbst 1988 Austritt aus der Firma Sulzer und Beginn der Tätigkeit als Assistent und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Automatik der ETHZ bis 1994 mit einem Dissertationsabschluss im Bereich der robusten Polvorgabe. Ab Herbst 1994 Abteilungsleiter F&E bei der Firma Wifag in Bern für die Automation von Rollenoffsetmaschinen für den Zeitungsdruck. Ab Frühling 1999 Abteilungsleiter Forschung und technische Dienste bei dem Webmaschinenhersteller Sultex AG -ehemalige Sulzer Textil- in Rüti.